Referenzen

ICT as a Service mit hybrider Cloud und Total Care Outsourcing

·

Senkung der ICT Kosten, Verbesserung von Kommunikation und Zusammenarbeit sowie die Entlastung des internen IT Teams – das waren die wichtigsten Beweggründe für das Outsourcing Projekt von Witzig The Office Company AG .

Diese Ziele konnten wir mit einer hybriden Cloudlösung, einer Optimierung der Standortvernetzung (WAN) und unserem Total Care Betriebsmodell in rund sechs Monaten realisieren.

Total Care Outsourcing für Witzig

Die Firma Witzig wurde 1946 gegründet und firmiert seit 2007 unter der Marke Witzig The Office Company. Heute ist Witzig mit zehn Geschäftsstellen, 2 Papeterien, dem BusinessPoint im Bahnhof Bern und einem Logistikzentrum in der deutschen Schweiz vertreten. Die rund 200 Mitarbeiter entwickeln ganzheitliche und innovative Bürokonzepte rund um das professionelle Büro.

Die Herausforderung

Die ICT Infrastruktur von Witzig war in die Jahre gekommen und der Vertrag mit bisherigem Unified Communication (UCC) Provider lief per Ende 2016 aus. Durch die Kündigung des UCC Services und des WAN Netzwerkes war der straffe Zeitplan für das Go-Live der neuen Lösung vorgegeben.

Diese Schritte mussten darum rasch und effizient umgesetzt werden:

  • Erneuerung und Standardisierung der Client Software (Windows 10 und Office 365)
  • Migration von den bestehenden Plattformen (eigenes Rechenzentrum bei Witzig und extern gehostete UCC Lösung) auf die neue, hybride Infrastruktur
  • Ablösung der bestehenden Standortvernetzung
  • Überführung in den Total Care Betrieb

Mit hybrider Cloudlösung zu mehr Flexibilität und tieferen Kosten

Im Rechenzentrum bauten wir eine neue, zentrale Serverinfrastruktur mit diesen Komponenten auf:

  • HP Server und 3PAR Storage und HPE Networking
  • Microsoft Hyper-V Virtualisierung
  • Microsoft System Center für Monitoring, System- und Client-Management
  • Azure Backup mit Sicherung in die Cloud

Ebenso erfolgte die Ablösung der bisher bei einem Schweizer Telekom Anbieter gehosteten UCC Services (Mail, Kollaboration und Voice over IP Telefonie) auf Office 365 mit Skype for Business. Dank der Lizenzierung im Cloud Solution Provider Modell (CSP) erfolgt die Verrechnung nun pro Monat und Benutzer. Daher können die Kosten jederzeit an Veränderungen bei der Benutzeranzahl angepasst werden. Die Migration von Daten und Anwendungen auf die neue Plattform erfolgte ohne Unterbruch des täglichen Betriebs.

Eine signifikante Kostenreduktion brachte die Vernetzung der Filialen mit unserem Partner UPC Business.

Die bestehenden Clients wurden mit Windows 10, dem Office 365 E3 Plan und der Enterprise Mobility & Security Suite von unserem Client Engnieering Team neu konzipiert. Das Restaging und der Rollout erfolgte dann durch das Witzig IT Team. Dank Direct Access können nun alle Benutzer von überall her sicher und jederzeit auf die zentralen Firmendaten und -Anwendungen zugreifen. Die Anmeldung an das Firmennetz erfolgt dabei mit der Cloudlösung Azure AD Connect.

Betrieb und Weiterentwicklung der ICT mit Total Care Outsourcing

Nach der Migration auf die neue Lösung erfolgt der Betrieb nun mit unserem bewährten und flexiblen Total Care Outsourcing.  Witzig erhält damit eine auf seine Bedürfnisse zugeschnittene externe ICT-Abteilung zum Fixpreis. Die Leistungen umfassen:

  • ICT Strategie Beratung auf Geschäftsleitungsebene
  • Monitoring, Systemwartung und -pflege
  • Helpdesk und Support
  • Finanzierung
  • Rechenzentrum und Connectivity Services

Witzig kann sich nun voll und ganz auf die Weiterentwicklung der ICT und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen kümmern, statt interne Ressourcen für Betriebs- und Supportaufgaben einsetzen zu müssen.

CEO Martin Witzig zieht ein positives Fazit

Nach Projektabschluss und den ersten Monaten Total Care Betrieb zieht der Witzig CEO Martin Witzig eine durchaus positive Bilanz.

Martin Witzig, CEO

„Baggenstos hat mit dem Projekt unsere ICT einen wichtigen Schritt weitergebracht. Besonders schätzen wir, wie einfach wir heute von überall her auf unsere Anwendungen und Daten zugreifen können. Mobilität ist heute ein absolutes Muss. Das neue Betriebsmodell hat sich ebenfalls sehr bewährt und schafft intern ganz neue Möglichkeiten. Dass wir dazu noch die laufenden Kosten deutlich senken konnten ist mehr als ein angenehmer Nebeneffekt.“

 

Wir von Baggenstos freuen uns, dass wir das Projekt mit dem straffen Zeitplan umsetzen konnten und die Mitarbeiter der Firma Witzig bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützen und weiterbringen können. Der Witzig Geschäftsleitung und allen am Projekt beteiligten Mitarbeitern danken wir ganz herzlich für das Vertrauen und die stets sehr produktive und offene Zusammenarbeit.

Der erste Schritt für Ihr erfolgreiches ICT-Projekt

Tragen Sie das Ergebnis folgender Rechnung ein:

Ihr direkter Kontakt zu uns

Tragen Sie das Ergebnis folgender Rechnung ein:

photo1

Adresse:
A. Baggenstos & Co. AG
IT Services and Solutions
Neugutstrasse 14
CH-8304 Wallisellen
Lageplan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.30 Uhr

Allgemeine Anfragen:
info@baggenstos.ch
Telefon +41 44 832 66 66
Fax +41 44 832 66 60

Support:
ithelp@baggenstos.ch
Telefon +41 44 832 65 50
Fax +41 44 832 65 31