Referenzen

CCA Angehrn – ICT Spin off in 75 Tagen

·

Der Verkauf und die Abspaltung der CCA Angehrn an Aligro durch Migros im vorigen Jahr stellte vor allem an die IT besondere Herausforderungen. Baggenstos meisterte diese in nur zweieinhalb Monaten ohne Unterbrechungszeiten für den laufenden Betrieb.

Kundenprofil

Das Familienunternehmen ALIGRO wurde im Jahr 1923 von Paul und Ernest Demaurex als Lebensmittel Grosshandel gegründet. ALIGRO ist aktuell einer der führenden Gastrolieferanten in der Westschweiz. Mit dem Kauf der CCA Angehrn AG wird der Konzern weiterwachsen und seine Position in der Deutschschweiz massiv verstärken.

Die CCA Angehrn AG (Cash & Carry Angehrn) ist ein 1893 gegründetes Schweizer Unternehmen mit Sitz in Gossau. CCA betreibt neun Abholgrossmärkte in der Deutschschweiz betreibt und versorgt das Gastgewerbe sowie den Lebensmitteleinzelhandel. Nach der Abkoppelung bei Migros setzt der Konzern verstärkt auf den Belieferungsgrosshandel.

Ausgangslage und Zielsetzung

Aufgrund des Verkaufs von Migros an Aligro musste für die CCA eine neue ICT Infrastruktur auf die Beine gestellt werden. Dafür blieb nicht viel Zeit, konkret nur 2 1/2 Monaten. Der Verkauf erfolgte im September 2017, der Projektstart lag in Mitte Oktober 2017. Die Deadline für den Produktivstart der neuen Lösung war auf den 1. Januar 2018 festgelegt. Baggenstos startete das Projekt unter dem Namen „CCA Angehrn: ICT Spin off in 75 Tagen“

Primäre Ziele des Projektes:

  • Erstellung einer neuen Hybrid Cloud Infrastruktur
  • Migration der Daten und Applikationen
  • Keine Betriebsunterbrechung bei den CCA Märkten

Lösung

Vom Netzwerk, über die Server Infrastruktur bis hin zu den Clients wurde alles neu aufgebaut:

  • Microsoft Hyper Converged Infrastruktur basierend auf HPE DL 380 Gen 10 Server für Exchange und Skype for Business
  • Neue Clients (HP Elitebook  X360,und HP Prodesk 600) mit Microsoft Windows 10 und Office 365 E3, Enterprise Mobility and Security Suite
  • Migration von Daten und Anwendungen, Rollout Clients, Schulung Mitarbeiter

Herausforderungen

Die besonderen Herausforderungen beim Projekt „CCA Angehrn: Spin off in 75 Tagen“ lagen zum einen im straffen Terminplan. Zum anderen mussten viele historisch gewachsene Strukturen innerhalb der beteiligten Unternehmen berücksichtigt werden. Neben dem Zeitdruck stellte die Koordination zwischen Migros, der CCA und der übernehmenden Firma Aligro hohe Anforderungen an das Baggenstos Projektteam.

Zufrieden im Ziel

Hans-Rudolf Nyfeler, Leiter Informatik bei CCA ist sich grosse Herausforderungen gewöhnt. So hat er doch 2015 den Sieg seiner Altersklasse im Race across America, dem härtesten Radrennen der Welt errungen.

Hans-Rudolf Nyfeler, Leiter Informatik und RAAM Gewinner

Von der Performance des Baggenstos Projektteams war er beeindruckt und hielt fest: «Die Abspaltung aus einem Konzern wie der Migros erfordert Flexibilität, schnelles Entscheiden und Handeln sowie viel Verständnis für die Business Zusammenhänge.

Das Team von Baggenstos hat uns mit Geschwindigkeit, Know-how und Termintreue voll und ganz überzeugt.“

..

Ausblick

Als nächster Schritt ist der nahtlose Übergang des Betriebs der Infrastruktur durch Baggenstos mit Managed Services vorgesehen:

  • System Maintenance: Maximierung der Systemverfügbarkeit durch Wartung und Patchmanagement als Service. 
  • Event Management Service: Systematische und proaktives Monitoring der ICT-Infrastruktur. Qualifizierung und Behandlung von Events und Störungen durch unsere Operations Spezialisten nach definierten SLAs.

Wir danken allen beteiligten Mitarbeitern von Migros, CCA und Aligro für das Vertrauen und die stets sehr konstruktive und effiziente Zusammenarbeit. Nur mit Firmenübergreifendem Teamwork war es möglich, dieses anspruchsvolle Projekt termingerecht durch zu ziehen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und darauf, mit unseren Managed Services auch in Zukunft zum Erfolg der neuen Aligro Gruppe beitragen zu können.

Der erste Schritt für Ihr erfolgreiches ICT-Projekt

Tragen Sie das Ergebnis folgender Rechnung ein:

Ihr direkter Kontakt zu uns

Tragen Sie das Ergebnis folgender Rechnung ein:

photo1

Adresse:
A. Baggenstos & Co. AG
IT Services and Solutions
Neugutstrasse 14
CH-8304 Wallisellen

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.30 Uhr

Allgemeine Anfragen:
info@baggenstos.ch
Telefon +41 44 832 66 66
Fax +41 44 832 66 60

Support:
ithelp@baggenstos.ch
Telefon +41 44 832 65 50
Fax +41 44 832 65 31