Tuning für einzelne IT-Teilbereiche mit Managed Services

· 0 Kommentare

Kennen Sie eigentlich schon die Möglichkeit nur einzelne IT-Teilbereiche an Drittanbieter auszulagern? In unseren ausführlichen bisherigen Beiträgen zu den vielseitigen Einsatzvarianten von Managed Services für KMU haben wir deren Vorteile bereits klar dargelegt. Neben der Kosteneffizienz, der Transparenz und der höheren Qualität ist es besonders wichtig, dass IT Ressourcen freigesetzt werden. Dabei ist es nicht immer notwendig, die komplette IT-Verwaltung an einen fremden Support abzugeben. Vielmehr lohnt es sich bereits, wenn Sie nur Teilbereiche ausgliedern.

it-teilbereiche auslagern managed services kmu

In der Zukunft effizient arbeiten

Fehlende Standards in der IT machen es Ihnen und Ihrem Team oftmals fast unmöglich effizient zu arbeiten. Das hat verschiedene Ursachen.  Oft geht es schon damit los, dass überhaupt keine klare Übersicht über vorhandene Services da ist. Zudem ist oftmals keine Kostentransparenz vorhanden. Auch sind IT-Mitarbeiter überlastet oder wissen nicht genau, wer welche Aufgabe übernimmt. Wenn überhaupt, so bewältigen Sie und Ihr Team die anstehenden Projektaufgaben nur noch mit einem enormen Aufwand. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen sind mit wachsenden IT-Aufgaben zunehmend überfordert. Trifft das auch auf Ihre Firma zu?

Nicht selten kommt es vor, dass in dem Wirrwarr Aufgaben mehrfach ausgeführt werden. Mit den ständigen wachsenden Anforderungen im IT-Bereich wächst natürlich auch der Stress für Ihre Mitarbeiter. Diese müssen entsprechend geschult werden. Doch das kostet zusätzlich Ressourcen. Infolgedessen verbleiben noch eine Menge unerledigter IT-Aufgaben. Das nervt und kostet Zeit und Geld. Im schlimmsten Fall scheitern wichtige Business-Projekte und Ihre Kunden springen ab. Doch was können Sie effektiv tun, damit Ihr Unternehmen auch in naher Zukunft effizient arbeitet?

IT-Teilbereiche auslagern und Kernkompetenzen behalten

Wenn Sie sich noch nicht sicher fühlen, gleich Ihre komplette IT abzugeben, so kommt für Sie vielleicht die Auslagerung einer oder mehrerer IT-Teilbereiche in Betracht.

Auf diese Weise behalten Sie Ihre IT-Kernkompetenz und schaffen in kritischen Bereichen Freiräume.

Fragen Sie uns, wenn Sie ab sofort Ihre Mitarbeiter entlasten wollen und mehr über die Auslagerung von IT-Teilbereichen erfahren möchten – E-Mail genügt!

 

Der erste Schritt für Ihr erfolgreiches ICT-Projekt

Tragen Sie das Ergebnis folgender Rechnung ein:

Ihr direkter Kontakt zu uns

Tragen Sie das Ergebnis folgender Rechnung ein:

photo1

Adresse:
A. Baggenstos & Co. AG
IT Services and Solutions
Neugutstrasse 14
CH-8304 Wallisellen
Lageplan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.30 Uhr

Allgemeine Anfragen:
info@baggenstos.ch
Telefon +41 44 832 66 66
Fax +41 44 832 66 60

Support:
ithelp@baggenstos.ch
Telefon +41 44 832 65 50
Fax +41 44 832 65 31