Mehr Sicherheit mit Azure Rights Management

Mit Microsoft Azure Rights Management schützen Sie Ihre Unternehmensdaten vor unbefugtem Zugriff. Ebenso gewährleisten Sie die sichere Freigabe von vertraulichen Informationen innerhalb und ausserhalb Ihrer Organisation.

Einige Szenarien:

  • Verhindern, dass vertrauliche Dokumente weitergeleitet, kopiert oder gedruckt werden
  • Verhindern, dass z.B. Kreditkartendaten unverschlüsselt versandt werden
  • Ablaufdaten für geteilte Informationen setzen.

Das Video zeigt Ihnen die Benutzeransicht und eine Anwendungsmöglichkeiten:

Azure Rights Management: Enterprise Schutz zum KMU Preis

Mit Microsoft Azure Rights Management erhalten Sie eine umfassende richtlinienbasierte Lösung wie sie bisher Grossfirmen vorbehalten war. Und das schon ab CHF 1.80 pro Benutzer und Monat!

Informationen intern und extern vor unbefugten Zugriff schützen

Sie schützen damit Ihre wertvollen Daten, ganz gleich, für wen Sie die Daten freigeben. So können Sie z.B. Daten in verschiedene Gruppen klassifizieren wie z.B. „Nicht weiterleiten“, „Firma vertraulich“ etc. Auch können Sie verschlüsselte E-Mails an beliebige Empfänger senden und so das unbefugte „mitlesen“ von E-Mails verhindern.

Richtlinien für höhere Datensicherheit

Sowohl die Verwaltung von Informationsrechten als auch die Office 365-Nachrichtenverschlüsselung sind richtlinienbasiert und wurden für die Zusammenarbeit mit Exchange-Transportregeln entwickelt. So können Sie mit Microsoft Azure Rights Management ganz einfach komplexe Richtlinieneinschränkungen einrichten, und das mit nur einer einzigen Aktion.

Einfache und komfortable Kommunikationsverwaltung

Information Rights Management (IRM) wurde für mehrere Anwendungen und Daten wie Exchange-, SharePoint- und Office-Dokumente entwickelt. IRM vereinfacht die Festlegung von Einschränkungen und die Vergabe von Berechtigungen.

Umfassende Sicherheit für Ihre Daten

Mit IRM schützen Sie E-Mails, SharePoint Daten sowie alle Office Dokumente vor unbefugten Zugriff, Weiterleitung, Ausdrucken etc.  Ihre Daten sind stets sicher, egal ob sie in Office angezeigt oder auf einen lokalen Computer heruntergeladen werden.

Office 365-Nachrichtenverschlüsselung

Mit Office 365-Nachrichtenverschlüsselung sorgen Sie für eine vertrauliche Geschäftskommunikation mit erhöhter Sicherheit. Dabei können Sie Dateien sicher per E-Mail oder auf OneDrive teilen, unabhängig vom E-Mail-Dienst, den der Empfänger verwendet. Weiterhin können Sie die Identität Ihres Unternehmens fördern indem Sie die Inhalte Ihrer E-Mail mit einem benutzerdefinierten Logo aufwerten. Des Weiteren erleichtert die übersichtliche Benutzeroberfläche von Office 365 das Lesen, Überprüfen und Beantworten verschlüsselter E-Mails. Tragen Sie auch zum Schutz der gesamten Unterhaltung bei, indem Sie den E-Mail-Thread vollständig verschlüsseln, ohne dass die Empfänger hierfür einen Dienst abonnieren müssen. Zudem ist die Office 365-Nachrichtenverschlüsselung mit einer modernen und anwenderfreundlichen Benutzeroberfläche ausgestattet.

Erfahren Sie mehr über die Nutzung von Azure Rights Management in Ihrem Geschäftsalltag – E-Mail genügt!

Der erste Schritt für Ihr erfolgreiches ICT-Projekt

Tragen Sie das Ergebnis folgender Rechnung ein:

Ihr direkter Kontakt zu uns

Tragen Sie das Ergebnis folgender Rechnung ein:

photo1

Adresse:
A. Baggenstos & Co. AG
IT Services and Solutions
Neugutstrasse 14
CH-8304 Wallisellen

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.30 Uhr

Allgemeine Anfragen:
info@baggenstos.ch
Telefon +41 44 832 66 66
Fax +41 44 832 66 60

Support:
ithelp@baggenstos.ch
Telefon +41 44 832 65 50
Fax +41 44 832 65 31