News@Ignite: Backup optimieren

Die Microsoft System Center Strategie für das vereinfachte Management von ICT-Infrastrukturen, welche von uns seit Jahren bei unser Kunden unterstützt wird, zahlt sich immer mehr aus.

3603_DPM20121

Das Backup Produkt der Suite System Center Data Protection Manager (SCDPM) wird in den nächsten Tagen mit einem update ausgestattet. Damit können VMWare Umgebungen nun „native“ gesichert werden, d.h. ohne Software Agenten.

Somit können diese Backup Szenarien mit SCDPM realisiert werden:

  1. Backup to Disk
  2. Backup to Tape
  3. Backup to Cloud (sprich Microsoft Azure)

Somit können die Kosten für bestehende Backup Lösungen von Drittherstellern eingespart werden. Zudem wird das Management der Backups einfacher, da ab nur noch ein Produkt für Backup benötigt wird.

Microsoft meint es mit dem SCDPM richtig ernst. In naher Zukunft wird auch das Backup von Oracle und Max DB (SAP) unterstützt. Damit kann SCDPM auch in grösseren Enterprise Umgebungen eingesetzt werden.

eBook-System-Center-Technical-Overview

 

Laden Sie hier kostenlos dieses E-Book herunter.

Es verschafft Ihnen einen fundierten Überblick darüber, wie Sie mit der Microsoft System Center Suite Ihr Rechenzentrum weiterbringen.

Der erste Schritt für Ihr erfolgreiches ICT-Projekt

Tragen Sie das Ergebnis folgender Rechnung ein:

Ihr direkter Kontakt zu uns

Tragen Sie das Ergebnis folgender Rechnung ein:

photo1

Adresse:
A. Baggenstos & Co. AG
IT Services and Solutions
Neugutstrasse 14
CH-8304 Wallisellen

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.30 Uhr

Allgemeine Anfragen:
info@baggenstos.ch
Telefon +41 44 832 66 66
Fax +41 44 832 66 60

Support:
ithelp@baggenstos.ch
Telefon +41 44 832 65 50
Fax +41 44 832 65 31