Preisig AG: Weniger Betriebskosten dank Outtasking

·

Nach einer erfolgreichen Migration auf eine virtuelle Hyper-V Umgebung konnten die IT Betriebskosten der Preisig AG dank Outtasking an Baggenstos deutlich gesenkt werden. Seit ihrer Gründung 1934 ist die Preisig AG  von einem kleinen Spengler- und Installationsbetrieb zu einem Unternehmen mit rund 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gewachsen. Heute deckt die Preisig AG sämtliche Bedürfnisse einer […]

Weiterlesen...


HP Spinoff: Aus eins mach zwei

·
hp2_250b

HP wird sich in zwei separate börsennotierte Unternehmen aufspalten, die beide Marktführer in ihren jeweiligen Bereichen sein werden:

Hewlett-Packard Enterprise besteht aus den Geschäftsbereichen Enterprise Group, Enterprise Services, Software und Financial Services.

HP Inc. wird gebildet aus der Printing und Personal Systems Group (PPS), die PC und Drucker anbietet.

Weiterlesen...

HP ProLiant Gen9: Die neue Server Generation ist da

·
gen9250

Die neuen HP ProLiant Modelle der Generation 9 setzen neue Massstäbe bei Performance (bis zu 40% schneller), einheitlichem Management und Skalierbarkeit.

Sie sind mit Intels neuer Prozessor-Plattform Xeon E5-2600 v3 ausgerüstet, modular aufgebaut und dank Standardkomponenten leicht erweiterbar.

Diese Innovationen bestechen besonders:

Weiterlesen...



ProLiant Firmware Updates: Was bedeutet die neue HP Regelung?

·
hp_pwcp

HP hat zum Jahreswechsel angekündigt, dass in Zukunft nur noch ProLiant Server Kunden mit laufender Garantiefrist, gültigem Service-Pack- oder Supportvertrag Zugang zu Firmware Upgrades haben.

Diese Ankündigung hat für einige Unruhe und Verwirrung gesorgt, darum hier die aktuellen Fakten:

Nur noch in der Garantiefrist, mit einem laufenden HP Carepack oder Supportvertrag verfügbar:

Weiterlesen...



Schulbetrieb: 200 Anwendungen effizient verwaltet

·

Rund 700 Schüler besuchen das Literargymnasium Rämibühl (LGR) in Zürich, mit dem Ziel in sechs Jahren die schweizerische Maturität zu erlangen. Die Anforderungen der Lehrpersonen an die Gymnasiums-IT sind klar: Alles muss bei Unterrichtsbeginn reibungslos funktionieren. Das ist eine Herausforderung – an den Geräten sitzen stündlich wechselnde Klassen, und die Computer sind mit rund 200 […]

Weiterlesen...