Virtualisierung

Als VMware Enterprise Partner und Microsoft Gold Management and Virtualization Partner verfügen wir über fundiertes Know-How und umfassende Projekterfahrung mit den beiden führenden Virtualisierungsherstellern.

Virtualisierung mit Microsoft / VMware

Vorteile der Virtualisierung

  • Tiefere Unterhaltskosten durch vereinfachte Strukturen und geringeren Wartungsaufwand
  • Mehr Sicherheit dank Hochverfügbarkeit
  • Bessere Nutzung der Ressourcen
  • Mehr Flexibilität durch Abkapselung von Hardware und Software

Aufgrund Ihrer spezifischen Anforderungen wählen wir die optimal auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Technologie in den Gebieten der:

  • Servervirtualisierung
  • Desktopvirtualisierung
  • Anwendungsvirtualisierung

sowie die dazu gehörigen Managementlösungen.

Senden Sie uns Ihre Projektanforderungen – in einem Gratis Workshop erarbeiten wir einen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Vorschlag.

Weiterführende Informationen

Studie: 58% der CIOs wechseln Backup-Tool

In einer unab- hängigen Studie wurden 500 CIOs über die Aus- wirkungen der Virtualisierung auf ihre Backup- und Recovery-Strategie befragt.

- 45% erachten die Backupzeit als zu lange
- Jeder 3. bemängelt häufiges Fehlschlagen
- 50% plagen die hohen Lizenzkosten

Mehr Resultate und wie Sie mit Veeam beim Backup sparen können hier:
(12. Juni 2013)

Abegglen Management Consultants: Mehr Produktivität und sorgenfreier ICT-Betrieb

Das Projekt begann mit einem Hilferuf - Lukas E. Bär, Managing Partner von Abegglen Management Consultants AG, hatte es satt, sich mit seiner IT Infrastruktur herumzuschlagen.

Heute sind die Consultants von Abegglen begeistert von der Flexibilität und Zuverlässigkeit der neuen Lösung.
(9. April 2013)

Aktion Veeam: Mehr Sicherheit für Ihre virtuelle Umgebung

Veeam Essentials ist die führende Lösung für Backup, Recovery, Replikation und Management von virtuellen Maschinen.

Mit der neuesten Version 6.5 wird der Leistungsumfang nochmals gesteigert.

Profitieren Sie bis am 31.12. von 20% Preisvorteil, bis zu 6 Monate kostenloser Wartung und diesen Vorteilen:
(20. November 2012)

Microsoft Server 2012: Die 10 Gründe für das Upgrade

Seit gut einem Monat ist Microsoft Server 2012 auf dem Markt.

Wir arbeiten intern schon seit einigen Monaten mit der neuen Version und sind begeistert.

Diese 10 Gründe sprechen für ein Upgrade:
(17. Oktober 2012)

Ingenieurbüro Heierli: erfolgreiche IT Migration im laufenden Betrieb

"Besonders gefreut hat uns, dass wir trotz der anspruchsvollen Migration praktisch immer ohne Unterbruch weiterarbeiten konnten", hielt Dipl. Ing. ETH Balz Cavelti, GL, beim Projektabschluss fest.

Auch sonst waren die anspruchsvollen Ingenieure mit dem Projekt rundum zufrieden, wie der Eintrag auf der Heierli-Homepage belegt.
(3. Oktober 2012)

Ernst Basler & Partner: Schrittweise zur dynamischen ICT

Ernst Basler & Partner (EBP) ist ein unabhängiges Ingenieur-, Planungs- und Beratungsunternehmen und seit 1981 mit rund 320 Mitarbeitern verschiedener Fachdisziplinen erfolgreich im In- und Ausland tätig.

Über einen Zeitraum von rund 2 Jahren realisierten wir die schrittweise Umstellung der gesamten Client/Serverumgebung auf den Microsoft Private Cloud Stack und die Standardisierung von Hard- und Software.
(31. Juli 2012)

Windows Server 2012 testen: Release Candidate jetzt herunterladen

Testen Sie jetzt den Release Candidate von Windows Server 2012.

Windows Server 2012 bietet Unternehmen eine skalierbare, dynamische und multimandantenfähige Cloud-Infrastruktur, die Standorte sicher miteinander verbindet.
(20. Juni 2012)

Online Vergleich: Wie sparen bei der Virtualisierung?

Wie viel kostet die Virtualisierung und das Management von 12 virtuellen Systemen?
Wie viel mit 8 physikalischen Servern?

Welche Leistungen und Services sind bei der Microsoft Lösung inbegriffen?
Und bei VMware?
(21. Mai 2012)

Witzig – The Office Company: Managed Communications & Collaboration

Witzig The Office Company entwickelt und realisiert ganzheitliche Bürokonzepte. Swisscom erhielt den Auftrag zur Realisierung einer Lösung für Managed Communications & Collaboration.

Wir freuen uns, dass wir von Swisscom und Witzig mit der Schaffung der Voraussetzungen für dieses anspruchsvolle Projekt beauftragt wurden.
(9. Mai 2011)

Bomatec: Zur Unified Communication mit Lync Server

Die Bomatec AG, Höri ist in den Bereichen Magnettechnik, Sensorik und Antriebstechnik weltweit tätig.

Wir freuen uns, dass uns Markus Bolliger, Inhaber und CEO, den Auftrag für die Erneuerung der IT-Infrastruktur erteilt hat. "An der Zusammenarbeit mit Baggenstos schätze ich die grosse Fachkompetenz, die Qualität und die Flexibilität. Zudem macht die Arbeit mit den Mitarbeitern Spass", so Bolliger.
(7. Oktober 2010)

KKKZ: Virtualisierte, dynamische IT in der Kirche

Der Synodalrat ist die Exekutive der Katholischen Kirche im Kanton Zürich.

Wir freuen uns, dass wir mit unserer auf Microsoft Hyper-V und HP Proliant / MSA basierenden Lösungen den Zuschlag für die Erneuerung der IT-Infrastruktur erhielten.
(20. September 2010)

VMware: Enterprise Partner Status erneuert

Unsere Consultants und System Engineers halten Ihr Know-How für Virtualisierung durch permanente Weiterbildung und die Realisierung von zahlreichen Kundenprojekten auf Top-Niveau.

Die soeben erfolgte Erneuerung des VMware Enterprise Partner Status bürgt für die Qualität und die Fachkompetenz unserer Mitarbeiter.
(27. August 2010)

Tourasia: Gerüstet für die Zukunft mit Virtualisierung

Die Tourasia, Wallisellen, ist ein auf Asien spezialisiertes Reisebüro mit rund 30 Mitarbeitern.

Wir freuen uns, dass uns David Lienhard, IT-Verantwortlicher, den Auftrag erteilt hat, die IT-Infrastruktur des erfolgreichen Reiseveranstalters auf eine neue Basis zu stellen.
(9. Juli 2010)

Bianchi AG: Alles neu mit Virtualisierung, Windows 7 und Office 2010

Das 1881 gegründete Familienunternehmen G. Bianchi AG, Zufikon, ist der führende Gastro Fischimporteur der Schweiz. Für das hektische Handelsgeschäft ist eine leistungsfähige, zuverlässige IT-Infrastruktur unerlässlich.

Wir freuen uns, dass die Bianchi AG uns den Auftrag für die Virtualisierung und das Redesign der IT-Infrastruktur erteilt haben.
(17. Juni 2010)

smart Center: Ausfallsichere Terminalserver Infrastruktur

Die Keto AG betreibt smart-Center in Wallisellen, Schlieren, Mettmenstetten, Luzern, Ebikon und Bern. Das starke Wachstum der letzten Jahre machte eine Anpassung der IT-Infrastruktur notwendig.

Lesen Sie hier mehr über die smarte Lösung für Keto und wie Sie ein smart cabrio gewinnen können.
(20. Mai 2010)

Basler & Hofmann: Server Virtualisierung

Die Basler & Hofmann AG, ist ein unabhängiges Ingenieur-, Planungs- und Beratungsunternehmen mit über 500 Mitarbeitern.

Mit einer virtualisierten Serverumgebung und einer leistungsfähigen Storagelösung sollten die bestehenden Engpässe in der IT-Infrastruktur beseitigt werden.

Lesen Sie hier, wie die Migration ohne Betriebsunterbruch durchgeführt wurde und zu einer deutlichen Kostenreduktion beitrug.
(5. März 2010)

Microsoft Zertifizierung: Desktop- & Server-Virtualisierung

Wir sind schon etwas stolz darauf:
Als eine der ersten Firmen in der Schweiz haben wir von Microsoft die Zertifizierung als Virtualisierungsspezialist erhalten.

Diese neue, ab Dezember 2009 erhältliche Kompetenz ist an folgende Voraussetzungen gebunden:
(11. Februar 2010)

HP Trilogy: Mehr für weniger Geld

Heutzutage ist alles knapp - Budgets, Zeit, Kapazität, Energie, Bürofläche...

Mit HP Trilogy drehen Sie den Spiess um - Sie erhalten mehr für weniger Geld.
(2. Dezember 2009)

Pawi: Betrieb der IT-Infrastruktur

PAWI gehört zu den marktführenden Unternehmen der Schweizer Lebensmittel-Verpackungsindustrie. Über 200 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von rund 50 Millionen Franken.

Mit einem Team aus Baggenstos Geschäftsleitung und Projektleiter wurde in enger Zusammenarbeit mit Claude Müller, Leiter Management Services und Thomas Gehrke, Finanzchef, ein individuelles Betriebskonzept entwickelt und umgesetzt.
(2. Dezember 2009)

HP / Microsoft: Virtualisierung im Paket

Prüfen Sie diese HP/Microsoft Paketangebote bei Ihrem Virtualisierungsprojekt. Sie sparen damit bares Geld.

Die Konfigurationen enthalten alles was Sie für Ihren Einstieg oder den Ausbau benötigen:
(25. November 2009)

Erfolgsgeschichte in der 2. Runde: Windows Server 2008 R2

Die kürzlich angekündigte Microsoft Windows Server® 2008 R2 ist nicht bloss ein neues Release.

Die neue Version bringt entscheidenden Mehrwert in den Bereichen:
(23. November 2009)

bfu: Mehr Produktivität dank Microsoft Exchange 2010

"Ich bin überzeugt, dass wir unsere Produktivität dank den neuen Möglichkeiten wie MailTips, conversation view, QuickSteps und der nahtlosen Integration mit dem Office Communication Server deutlich steigern können", meint Peter Schönthal, IT Leiter der bfu.
(12. November 2009)

HP / VMware: Virtualisierung im Paket

Prüfen Sie diese Paketangebote bei Ihrem Virtualisierungsprojekt. Sie sparen damit bares Geld.

Die Konfigurationen enthalten alles was Sie für Ihren Einstieg oder den Ausbau benötigen:
(27. Oktober 2009)

VMware: Upgrade auf vSphere

Die neue Version VMware vSphere 4 besticht durch eine ganze Reihe von Verbesserungen. Unsere Erfahrungen mit dem Upgrade von bestehenden Infrastrukturen bei unseren Kunden sind durchwegs positiv.

Hier ein Originalkommentar von Christian Schärer, System Engineer:
(21. Oktober 2009)
 

10 gute Gründe
für Baggenstos

2. Idealmasse

Wir haben die ideale Grösse für Sie: Wir sind gross genug, um Ihnen ein breites Dienstleistungsspektrum zu bieten. Und trotzdem sind wir nicht zu gross, um Sie persönlich zu beraten.

Alle guten Gründe lesen

Rückblick Storage Event: HP 3PAR live erleben

Erleben Sie die HP 3PAR im Einsatz an unserem kostenlosen, technisch orientierten Storage Event vom 11. Juni. Wir zeigen Ihnen am laufenden System: Automatic Tiering, Widestriping, Thin Technologie und vieles mehr. Mehr Infos und Online Anmeldung:

Jetzt anmelden