System Management

Die System Management Strategie von Microsoft baut voll und ganz auf System Center.

System Center Lösungen stellen sich selbst verwaltende, dynamische Systeme bereit, mit denen sich der Supportaufwand deutlich reduzieren lässt.

microsoft_system_center_450

 

Die Kernfunktionen von System Center:

  • Service Manager: Helpdesk und Betriebsunterstützung
  • Virtual Machine Manager: Verwaltung von virtuellen Infrastrukturen (auch nicht Microsoft)
  • Configuration Manager: Software Verteilung, Patchmanagement
  • Operations Manager: Monitoring
  • Data Protection Manager: Backup und Recovery
  • Orchestrator: Automation und Integration

Diese Funktionen sind nahtlos und zukunftssicher in die gesamte Microsoft-Umgebung integriert.

Der Einsatz von System-Center führt zu:

  • mehr Effizienz
  • sinkenden Betriebskosten
  • höheren Verfügbarkeit
  • besseren Kontrolle

Profitieren Sie von unserer Erfahrung aus zahlreichen erfolgreichen System Center Projekten.

In einem unverbindlichen Beratungsgespräch analysieren wir sinnvolle Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Betrieb.

Weiterführende Informationen

Info Seminar: Neue Mobilität mit Tablet, Smartphone & Co.

Eine ganze Welle von Entwicklungen und Trends definiert Mobilität neu:

Tablets, Windows 8, Office 2013, BYOD, UC...

Was bedeutet das alles für Ihre ICT-Strategie? Verschaffen Sie sich den Überblick an unserem kostenlosen Info Seminar.

Montag 26. August in Wallisellen, 16:00 bis 17:30 - mehr Infos hier:
(15. Oktober 2013)

Abegglen Management Consultants: Mehr Produktivität und sorgenfreier ICT-Betrieb

Das Projekt begann mit einem Hilferuf - Lukas E. Bär, Managing Partner von Abegglen Management Consultants AG, hatte es satt, sich mit seiner IT Infrastruktur herumzuschlagen.

Heute sind die Consultants von Abegglen begeistert von der Flexibilität und Zuverlässigkeit der neuen Lösung.
(9. April 2013)

Info Seminar: Was bedeutet Windows 8 für Ihr Unternehmen?

Ist Windows 8 bloss eine schöne neue Welt mit bunten Kacheln?

Wie kann ich Handy, Tablet, Notebooks und PCs in meiner IT Umgebung effizient und sicher managen?

Wie ist das Zusammenspiel von Windows 8, Server 2012 und Systemcenter 2012?

Am 7. November geben wir Ihnen im Microsoft Conf Center Antworten auf diese Fragen.
(19. September 2012)

Ernst Basler & Partner: Schrittweise zur dynamischen ICT

Ernst Basler & Partner (EBP) ist ein unabhängiges Ingenieur-, Planungs- und Beratungsunternehmen und seit 1981 mit rund 320 Mitarbeitern verschiedener Fachdisziplinen erfolgreich im In- und Ausland tätig.

Über einen Zeitraum von rund 2 Jahren realisierten wir die schrittweise Umstellung der gesamten Client/Serverumgebung auf den Microsoft Private Cloud Stack und die Standardisierung von Hard- und Software.
(31. Juli 2012)

Witzig – The Office Company: Managed Communications & Collaboration

Witzig The Office Company entwickelt und realisiert ganzheitliche Bürokonzepte. Swisscom erhielt den Auftrag zur Realisierung einer Lösung für Managed Communications & Collaboration.

Wir freuen uns, dass wir von Swisscom und Witzig mit der Schaffung der Voraussetzungen für dieses anspruchsvolle Projekt beauftragt wurden.
(9. Mai 2011)

Green IT: Powermanagement mit SCCM R3

Die neue Version des Microsoft SCCM R3 besticht durch eine breite Palette neuer Management Funktionen. Damit lassen sich die heute immer dynamischer IT Infrastrukturen noch einfacher verwalten und kontrollieren.

Die wichtigsten Verbesserungen in Kürze:
(4. November 2010)

PHZH: Effizientes Clientmanagement mit SCCM

Die Pädagogische Hochschule Zürich (PHZH) ist die Aus- und Weiterbildungsstätte für Lehrpersonen im Kanton Zürich. Für ihre rund 1800 Studierende, 500 Dozierende und 250 Mitarbeitende betreibt sie eine umfangreiche und komplexe IT-Infrastruktur mit über 1'000 Clients verschiedener Hersteller.

Um das Management dieser Clients effizienter und kostengünstiger abwickeln zu können realisierten wir bei der PHZH ein Microsoft SCCM Projekt.
(4. November 2010)

KKKZ: Virtualisierte, dynamische IT in der Kirche

Der Synodalrat ist die Exekutive der Katholischen Kirche im Kanton Zürich.

Wir freuen uns, dass wir mit unserer auf Microsoft Hyper-V und HP Proliant / MSA basierenden Lösungen den Zuschlag für die Erneuerung der IT-Infrastruktur erhielten.
(20. September 2010)

Bianchi AG: Alles neu mit Virtualisierung, Windows 7 und Office 2010

Das 1881 gegründete Familienunternehmen G. Bianchi AG, Zufikon, ist der führende Gastro Fischimporteur der Schweiz. Für das hektische Handelsgeschäft ist eine leistungsfähige, zuverlässige IT-Infrastruktur unerlässlich.

Wir freuen uns, dass die Bianchi AG uns den Auftrag für die Virtualisierung und das Redesign der IT-Infrastruktur erteilt haben.
(17. Juni 2010)

Microsoft Zertifizierung: Desktop- & Server-Virtualisierung

Wir sind schon etwas stolz darauf:
Als eine der ersten Firmen in der Schweiz haben wir von Microsoft die Zertifizierung als Virtualisierungsspezialist erhalten.

Diese neue, ab Dezember 2009 erhältliche Kompetenz ist an folgende Voraussetzungen gebunden:
(11. Februar 2010)

Windows 7: Live Migration in 12 Minuten

An unserem Kunden-Event im Kino Pathé zeigten wir live, wie effizient mit Microsoft System Center Configuration Manager (SCCM) die Umstellung auf Windows 7 vor sich geht.
(20. Oktober 2009)
 

10 gute Gründe
für Baggenstos

10. Wie am Schnürchen

Mit Baggenstos klappt alles wie am Schnürchen. Dafür sorgen unsere Mitarbeiter im Service-Center für Fragen rund um Hardware sowie unser Operations-Team zum Thema Software.

Alle guten Gründe lesen

Info Seminar: Neue Mobilität mit Tablet, Smartphone & Co.

Eine ganze Welle von Entwicklungen und Trends definiert Mobilität neu: Tablets, Windows 8, Office 2013, BYOD, UC... Was bedeutet das alles für Ihre ICT-Strategie? Verschaffen Sie sich den Überblick an unserem kostenlosen Info Seminar. Montag 26. August in Wallisellen, 16:00 bis 17:30 - mehr Infos hier:

Jetzt anmelden